35 Einträge vorhanden

[Einträge ansehen] [Eintrag schreiben] [Administration]

Von:Patzschke,Hermann
Rauchlied
Autor eine E-Mail schreiben

Halten wir´s wie Ernst von Feuchtersleben in seiner 1.Strophe:
"Last uns unsere Pfeifen stopfen!
Alles in der Welt ist Rauch;
Herzen,die vor Wonne klopfen,
Bange Herzen sind es auch."
Mit einer von Lutz Merker selbst gefertigten Pfeife aus der
Sächsischen Pfeifenstube gehen die o.g.Zeilen wie Öl herunter.
Meine am 5.3.2009 mit Zertifikat erworbene Pfeife macht mir
viel Freude. Sie ist dem Meister gelungen und hat bei mir
einen besonderen Platz.Vielen Dank dem Pfeifenbauer.

Mit vielen Grüßen an die beiden
Pfeifengurus Lutz und Wolfram

Hermann Patzschke
Neukieritzsch



27.08.09, 09:51, Diesen Beitrag administrieren

Von:Bodo Baumgardt

Freehand-Werkstatt
Autor eine E-Mail schreiben

Liebe Pfeifenfreunde!
Vor einigen Monaten habe ich, bei einem meiner gelegentlichen Besuche in Leipzig und dann natürlich auch immer in der "Pfeifenstube", entdeckt, dass sich Lutz Merker jetzt auch an die Herstellung eigener Pfeifen gewagt hat.
Eine elegante Pfeife, in etwa eine Half-Bent mit dänischem Schwung und in etwas rötlichem Bruyere, musste ich gleich mitnehmen. Nun habe ich sie schon diverse Male geraucht und bin wirklich angetan. Erstklassige Qualität in allen Belangen. Man kann übrigens auch Pfeifen ganz nach eigenen Vorstellungen fertigen lassen.
Von diesem Erlebnis ermutigt habe ich mir ein Acrylmundstück an einer ansonsten sehr guten Don Carlos Pfeife durch ein Kautschukmundstück ersetzen lassen. Auch hier ein Aha-Erlebnis!
Also liebe Pfeifenfreunde, guckt Euch die "Freehand-Werkstatt" von Lutz Merker mal näher an, es lohnt sich. Hervorzuheben sind noch die wirklich fairen Preise!
Alles Gute aus Berlin
und immer guten Tabak in der Pipe
wünscht

Bodo Baumgardt


19.08.09, 10:58, Diesen Beitrag administrieren
Von:Klaus Kemal Koenig
We Smoke! (Rauchzeichen)
Autor eine E-Mail schreiben Autor´s Homepage besuchen

...pünktlich zur Fachmesse in Dortmund wird er erscheinen: der CD-Sampler "We Smoke! (Rauchzeichen)", angeregt durch den Titel "Lass mir meine kleine dunkle Kneipe!" von Nils Thomsen, Pfeifenmacher und Musiker aus Berlin. 17 oder 18 Titel, Rock, Country und Reggae, World und Instrumentals zum Thema Rauch-Kultur, fighting against the desease of cutting the roots of smoking culture!!! Eine feine Auswahl von Titeln, Musikern und Bands. Playlist schicke ich demnächst als e-mail im Anhang....
Lasst Euch überraschen. Weitere Kontakte über 04209 919673
Mit herzlichen Grüßen: derKlaus


03.08.09, 11:40, Diesen Beitrag administrieren

Von:Detlef Wolff

Dr.
Autor eine E-Mail schreiben

Vielen Dank dem Pfeifenbauer!

Längere Zeit suchte ich für die Spaziergänge mit meiner Hündin eine mittelgroße Deckelpfeife. Endlich fand ich in der Sächsichen Pfeifenstube ein sehr schönes und bei jedem Wind funktionstüchtiges Exemplar, gebaut von Lutz Merker. Diese Pfeife scheut nicht den Vergleich mit einer guten Peterson, allerdings bedeutend preiswerter.

Weiter gutes Gelingen wünscht Detlef Wolff


13.05.09, 08:29, Diesen Beitrag administrieren
Von:Gerhard Brüning
Qual der Wahl
Autor eine E-Mail schreiben

Nachdem ich einige Tage nicht rauchen konnte, will ich mir gleich eine Pfeife anstecken. Aber welche Mischung soll ich öffnen? Die 5 oder die 10? Ich kenne beide noch nicht.
Aber wenn sie so gut sind wie die 22, kann ich eigentlich nichts falsch machen.
Mit besten Wünschen!
Ihr Gerhard Brüning

















15.03.09, 20:22, Diesen Beitrag administrieren

Von:immobilie

...
Autor eine E-Mail schreiben Autor´s Homepage besuchen

Sehr wertvolle Informationen! Empfehlen!


14.03.09, 06:28, Diesen Beitrag administrieren
[ << ] [ < ] [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ][ > ][ >> ]

PcP-Book 1.3 © by pcp-system.at 2005